Firmenhistorie

Ein Schritt ins Ungewisse, die Chance zur Selbständigkeit....

Im Jahr 2000 erwarb die gelernte Einzelhandelskauffrau Andrea Genser die alteingesessene Taschnerei am Standort Conrad von Hötzendorfstraße. Nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen konnte das junge Unternehmen mit zwei Mitarbeiterinnen auf 180 Quadratmeter Geschäftsfläche starten.

Durch persönlichen Einsatz des gesamten Teams wurde in den vergangenen Jahren nicht nur der Kundenstamm vervielfacht , durch eine Ausweitung des Tätigkeitsfeldes ( Bedienung von Industrieunternehmen) konnte auch zusätzliches know how erworben werden, was uns wiederum zu einem gefragten Partner für Automotiv orientierte Unternehmen gemacht hat.